Go Vertical Splitboard Test & Tour im Avers

      Teste das brandneue Go Vertical "Free Me"-Splitboard
      Saison
      Januar
      Gruppentage
      Fr - So
      Dauer
      2 Tage
      Schwierigkeit
      einfach
      Gruppen Tage und Preise
      Datumvon 21.01.2022
      bis 23.01.2022
      Standard-Preis495 CHF
      Bergführer Team-Bergführer
      Unterkunft Altes Schulhaus Avers
      Anmeldeschluss 19.01.2022

       Mindestens 4 bis maximal 8 Teilnehmer. Privat-Tarife auf Anfrage.
       

      Buchung

      Anfrage / Reservation
      Inklusivleistungen
      • Teste das Go Vertical Splitboard "FreeMe" oder ein anderes Splitboard nach deiner Wahl
      • 2 geführte Touren mit Backcountry Guide
      • 2 Übernachtungen im "Alten Schulhaus Avers" (Mehrbettzimmer)
      • 2x Frühstück und 2x Abendessen gekocht von Reto
      • Zwischenverpflegung für Samstag und Sonntag auf der Tour
      Zusatzkosten
      • evt. Skiliftticket
      Buchbare Zusatzleistungen

        Go Vertical Splitboard Test & Tour im Avers

        Programm
        Free Me Splitboard Testweekend

        Willst du

        - dich von der verschneiten, stillen Bergwelt verzaubern lassen und die neusten Frauen Splitboards auf einfachen Touren testen?

        - dir das Avers von einer einheimischen Splitboarderin zeigen lassen?

        - zwei Tage mit gleichgesinnten Zeit verbringen?

        - dich bekochen lassen von Reto?

        Dann ist das Testweekend im Bündner Hochtal Avers perfekt für dich. Wir treffen uns am Freitag Abend in Avers, Reto sorgt für ein feines Znacht und macht auch allen die Testsplitboards bereit. Am Samstag starten wir zusammen mit Sandra auf eine kleine, einfache Tour in ihrem Heimattal Avers. Der Test des Brettes steht im Vordergrund. Sandra hat das Splitboard mitgestaltet und kann euch alle Infos dazu geben. Was sicher ist: das Splitboard ist kompromisslos für Frauen gemacht. Am Abend bleibt genügend Zeit gemütlich zusammenzusitzen und Erfahrungen auszutauschen. Wiederum kocht Reto für uns und er ist auch in Sachen Material unsere Ansprechsperson. Am Sonntag brechen wir nochmals auf auf eine leichte Tour. Natürlich hoffen wir, dass ihr jetzt schon begeistert seit vom Go Vertical Splitboard und den Aufstieg und die Abfahrt geniessen könnt.

        Girls-only
        Anforderungen
        Erste Splitboard-Tourenerfahrung, Kondition für Aufstiege ab 400 bis max. 1000 Höhenmeter
        Ausrüstung
        • Snowboardschuhe
        • Stöcke
        • LVS, Sonde, Schaufel
        komplette Materialliste
        Treffpunkt
        18 Uhr beim Schulhaus Avers (Altes Schulhaus (Hof Loi), 7446 Cröt (Avers))
        Anreise
        Parkplätze:
        Gratis Parkplätze vor der Unterkunft.
        Öffentlicher Verkehr:
        Postautohaltestelle 5 Minuten von der Unterkunft entfernt (Station: Avers Cresta). Ab Chur via Thusis (Rhätische Bahn) und Andeer (Postauto) gut erreichbar.
        Unterkunft / Komfort
        Falls möglich, versuchen wir Fahrgemeinschaften unter den Teilnehmern zu bilden, damit nicht alle alleine ins Avers fahren.
        Good to know
        Girls only, das Go Vertical "Free Me"-Splitboard ist ein kompromissloses Frauenboard.

        Go Vertical Splitboard Test & Tour im Avers

        Impressionen
        PDF erstellen